Hähnchenbrust mit Mandelfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Doppelte Hähnchenbrustfilets
  • 100 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Basilikumblätter
  • 1 Teelöffel Zitronenschale (unbehandelt)
  • 100 g Butter (1)
  • 100 g Butter (2); eiskalt
  • 30 g Butter (3)
  • 4 Paradeiser (gross)
  • 200 g Eiernudeln; dünn
  • 4 EL Öl
  • 375 ml Marsala; trocken
  • 4 Teelöffel Balsamicoessig
  • Salz

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Die Hähnchenbrüste der Reihe nach in einem Tiefkühlbeutel flachklopfen. Das Fleisch aneinander auf die Fläche legen.

In der Zwischenzeit die Mandelkerne bei mittlerer Hitze ohne Fett goldbraun rösten, in einer Backschüssel mit pürriertem Knoblauch vermengen.

Die Basilikumblätter klein hacken und dazugeben. Alles gut mit Zitronenschale und Butter (1) vermengen und mit Salz würzen.

Die Farce als Füllung je in die Mitte der Fleischstückchen Form. Das Fleisch darüberklappen und seitlich mit 3-4 Zahnstocher zusammenstecken.

Die Paradeiser kurz in kochendes Wasser tauchen, abgekühlt abschrecken und häuten. Die Stielansätze keilförmig entfernen.

Die Nudeln nach der Packungsanleitung machen und in einem Durchschlag abrinnen.

Das Öl in einem Bräter erhitzen. Die Hähnchenbrüste leicht mit Salz würzen und von allen Seiten kurz im Öl anbraten.

Die Hähnchenbrüste im aufgeheizten Backrohr auf der 2. Einschubleiste v. U.

bei 200 Grad 20 Min. rösten. Den Marsala zugiessen. Die Hähnchenbrüste folgend bei geschlossenem Deckel auf einer Platte im ausgeschalteten Herd warm halten.

Den Braten-Fond in einen Kochtopf umgiessen und erhitzen. nach und nach die eiskalte Butter (2) mit dem Quirl unterziehen, bis die Sauce leicht gebunden ist.

Die Butter (3) in einer Bratpfanne erhitzen und die Nudeln darin kross braun rösten.

Die Zahnstocher aus dem Fleisch ziehen. Die Hähnchenbrüste in nicht zu schmale Scheibchen schneiden, mit Sauce, Nudeln und geviertelten Paradeiser anrichten.

Über die Paradeiser bei Tisch noch ein klein bisschen Balsamico tröpfeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenbrust mit Mandelfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche