Hähnchenbrust mit Maiskölbchen, Ingwer und Mango

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Hähnchenbrüste
  • 0.5 Glas Maiskölbchen (180 g)
  • 1 Ingwerknolle (circa 10g)
  • 150 g Shiitake-Schwammerln
  • 1 Porree (Stange)
  • 1 Mango
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Sojasauce
  • 125 ml klare Suppe, klar Salz Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 EL Mango-Chutney

Die Hähnchenbrust abspülen, mit Küchenrolle abtrocknen, in schmale Scheibchen schneiden. Maiskölbchen abrinnen. Ingwer abschälen und fein in Würfel schneiden.

Schwammerln reinigen. Porree reinigen, unter fliessendem Wassser ausführlich abspülen und in zarte Streifen schneiden. Mango abschälen und in dünnen Spalten von dem Stein schneiden. Maiskolben in Scheibchen schneiden. Öl in erner großen Bratpfanne erhitzen. Das Fleisch darin ungefähr 5 Min. anbraten, herausnehmen und warmstellen.

Ingwer und Schwammerln in die Bratpfanne Form und anbraten. Porree, Mango und Maiskolben hinzufügen und kurz durchschwenken. Mit Sojasosse würzen, kurz durchschmoren und die klare Suppe hinzufügen. Mit Pfeffer, Zucker, Salz und Mango-Chutney nachwürzen. Fleisch hinzfügen, das Ganze etwa 5 Min. auf kleiner Flamme sieden.

Dazu schmeckt gut Basmati-Langkornreis. Als Getränk eignet sich sehr gut ein trockener Weisswein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenbrust mit Maiskölbchen, Ingwer und Mango

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche