Hähnchenbrust mit Gurkencurry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Hähnchenbrüste
  • 2 Schalotte (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 1 Salatgurke in kleine Würfel geschnitten
  • 0.5 Porree (Stange)
  • 1 Teelöffel Curry
  • 1 EL Olivenöl
  • 0.5 Tasse Wasser
  • Salz

Die Hähnchenbrüste mit Salz würzen und in einem Kochtopf von allen Seiten je drei min in Olivenöl anbraten. Die Schalotten und kurz später den Knoblauch hinzfügen. Ehe die Schalotten Farbe annehmen die Henderl herausnehmen und warm stellen.

Den Braten-Fond mit dem Wasser löschen und die Gurken hinzfügen. Fünf Min. lang gut durchkochen und den Curry zufügen und wiederum fünf Min. machen.

Die Henderl hinzfügen und noch mal aufheizen. Den Porree hinzfügen und alles zusammen drei Min. machen.

Mit Salz nachwürzen und mit Weissbrot oder evtl. Langkornreis zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenbrust mit Gurkencurry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche