Hähnchenbrust mit Feigen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

1. Backofen auf 200 Grad Celsius vorwärmen 2. eine ofenfeste Form mit 2 El Öl einfetten 3. Hähnchenbrustfilets mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen, je mit einer Speckscheibe um einschlagen und in die Form setzen 4. im Backofen auf mittlerer Rille circa 100 mmin glimmen 5. Wein, Bouillon und Saft einer Zitrone mischen 6. Feigen abspülen, halbieren, mit der Marinade zum Fleisch geben und das Ganze circa 100 mmin weitergaren, bis das Fleisch durch ist.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenbrust mit Feigen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche