Hähnchenbrust Mit Apfel-Porree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Hähnchenbrustfilet
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 3 EL Öl
  • 300 g Porree
  • 400 ml Cidre (brut)
  • 300 g Äpfel (säuerlich)
  • 100 g Crème fraîche
  • 0.5 Bund Majoran
  • 2 EL Saucenbinder
  • Zucker

Hähnchenbrustfilet mit Salz und Pfeffer würzen und im heissen Öl rundum braun anbraten. Porree reinigen, abspülen, diagonal in Scheibchen schneiden, zum Henderl Form und 2 Min. andünsten. Cidre dazugeben und bei geschlossenem Deckel 15 Min. bei geringer Temperatur dünsten.

Äpfel abspülen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Crème fraîche in den Bratsud rühren, Äpfel dazugeben und wiederholt 5 Min. gardünsten. Majoran abzupfen. Die Sauce mit Saucenbinder binden und mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und Majoran würzen.

Dazu passt Kartoffelpüree. Anstelle von Cidre können Sie das angedünstete Gemüse auch mit Apfelsaft aufgiessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenbrust Mit Apfel-Porree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche