Hähnchenbrust in

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 400 g Hähnchenbrust
  • 2 EL Öl
  • 200 g Basmatireis
  • 400 ml Kokosmilch (ungesüsst)
  • 300 ml Gemüsesuppe
  • 2 Teelöffel Sambal Ölek
  • Salz
  • Ucker
  • 100 g Erdnüsse (ungesalzen)
  • 100 g Rosinen
  • 4 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Bund Koriander

- geröstet - ersatzweise: tzweise: Petersilie

Ananas der Länge nach halbieren, Fruchtfleisch mit einem scharfen Küchenmesser entfernen, benötigte Masse abwiegen, in Würfel schneiden und zur Seite legen. Übriges Fruchtfleisch anderweitig verwenden. Achtung, die Ananashälfte wird später für das Anrichten gebraucht, also nicht zerschneiden. Hähnchenbrustfilet in Streifchen schneiden. Öl in einem Bratentopf erhitzen, Fleisch dazugeben und unter Rühren 2 bis 3 Min. rösten. Langkornreis hinzufügen, ein paar Min. mitdünsten. Kokosmilch und Gemüsesuppe aufgießen, das Ganze mit Sambal Ölek, ein kleines bisschen Salz und Zucker würzen. Zugedeckt ungefähr 20 Min. bei kleiner Temperatur gardünsten, ein paarmal umrühren.

Rosinen, Ananaswürfel, Erdnüsse und Saft einer Zitrone dazugeben, ein paar Min. mitgaren. Noch mal nachwürzen.

Kokos-Langkornreis in die ausgehöhlten Ananashälften befüllen. Mit Korianderblättchen garnieren.

Vorbereitung 10 Min. ohne Marinierzeit

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Hähnchenbrust in

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche