Hähnchenbrust in Estragonsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Hähnchenbrust
  • 1 Bund Estragon
  • 1 Schalotte (fein geschnitten)
  • 1 EL Sherry
  • 100 g Crème fraîche
  • 100 ml Weisswein
  • 100 ml Suppe
  • Mehl (zum Bestäuben)
  • Butter (zum Anbraten)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Die Hähnchenbrust von dem Knochen lösen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und in Butter goldbraun rösten, dann herausnehmen. In derselben Bratpfanne die Schalotte mit einer Prise Zucker in Butter anschwitzen. Mit Mehl bestäuben und mit Sherry, Suppe und Weisswein löschen. Die Hälfte des Estragons unzerteilt dazugeben. Die Hähnchenbrüste hineinsetzen (Haut nach oben, sie soll kross bleiben und nicht in der Sauce liegen !) und im Backrohr bei 175 °C in etwa 15 min rösten. Darauf die Hähnchenbrust herausnehmen und warm stellen. Den Estragon aus der Sauce entfernen und die Sauce gemeinsam mit der Krem Fraiche kochen. Abschmecken mit Salz und Pfeffer und den übrigen feingeschnittenen Estragon unterziehen. Die Sauce zur in schräge Scheibchen geschnittenen Hähnchenbrust zu Tisch bringen.

08/29/index. Html

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenbrust in Estragonsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche