Hähnchenbrust im Gemüsebett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Pro Portion:

  • 1 Hähnchenbrustfilet ungefähr 200 g
  • 10 g Butter (flüssig)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Dill (frisch gehackt)
  • 250 g Salatgurke
  • 200 g Paradeiser
  • 2 Jungzwiebel
  • 250 ml Hühnersuppe (Instant)
  • 1 EL Crème fraîche
  • 1 Teelöffel Saucenbinder

Hähnchenbrustfilet halbieren und mit Butter bestreichen. Mit den Gewürzen und Dill überstreuen. Abgedeckt in der Mikrowelle 3 min bei 650 Watt gardünsten. Gurken von der Schale befreien, entkernen in Scheibchen schneiden. Paradeiser häuten, vierteln und entkernen. Geputzte Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.

Alles zum Brustfilet Form. 4 El. Wasser, klare Suppe und Crème fraîche zufügen. Gemüse mit Salz würzen, die Flüssigkeit mit Saucenbinder durchrühren und 2 min bei 455 Watt im Herd gardünsten. Mit Dill überstreuen und zu Tisch bringen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenbrust im Gemüsebett

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche