Hähnchenbrust auf scharfen Nudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hühnerbrüste mit Haut und Flügeln
  • 4 Thymian
  • 4 Rosmarin
  • 200 g Conchiglioni Nudeln Ohrmuschel-Nudeln
  • 4 Paradeiser
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 Chilischoten (scharf)
  • 2 Orangen (unbehandelt)
  • 500 ml Hühnersuppe
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 EL Honig

Von der Hühnerbrust die Haut leicht lösen und zwischen Haut und Fleisch frischen Thymian und Rosmarin schieben - mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und in einer beschichteten Bratpfanne rundum in Olivenöl anbraten.

Die unbehandelten Orangen ausdrücken und die Schalen in kleine Streifchen schneiden. Die Hühnerbrüste mit klare Suppe und Orangensaft löschen und 15 min mit geschlossenem Deckel auf kleiner Flamme sieden. Die Hühnerbrüste entnehmen und im Backrohr kurz übergrillen.

Den Chili mit Kernen klitzeklein schneiden, die rote Zwiebel in Würfel schneiden, die Paradeiser enthäuten, entkernen und klein in Würfel schneiden, den Knoblauch pressen und das Ganze mit der Orangenschale in den Hühnerfond Form. Alles fünf Min. leicht wallen. In der Zwischenzeit die Nudeln machen, abschütten und in den Bratensud Form. Alles gut mischen und mit Salz, Pfeffer und Honig würzen.

Diese scharfen Nudeln mit der übergrillten Hühnerbrust zu Tisch bringen. ein paar Blätter von der glatten Petersilie abzupfen und das Gericht damit garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenbrust auf scharfen Nudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche