Hacktätschli sweet and sour

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Faschiertes; z.B. Dreierlei
  • 80 g Kalbsbrät
  • 1 Bundzwiebel mit dem Grün in feinen Ringen
  • 1 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • Erdnussöl
  • 1 piece 15mm frischer Ingwer gehackt
  • 1 Apfel; z.B. Jonagold in Würfeli
  • 100 ml Weissweinessig
  • 150 ml Wasser
  • 80 g Zucker
  • 3 EL Tomatenketchup
  • 1 EL Sojasauce
  • 0.5 EL Maizena; mit
  • 1 EL Wasser angerührt

Fried Rice - Gebratener Reis:

  • 600 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 250 g Langkornreis z.B. Parboiled-Langkornreis
  • 2 EL Erdnussöl
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1 piece 1 cm frischer Ingwer gehackt
  • 2 Eier, verklopft
  • 2 Bundzwiebeln mit dem Grün in feinen Ringen
  • 1 Grosser roter Chili in Ringen, entkernt

Faschiertes mit Zwiebel, Brät, Salz und Pfeffer in einer Backschüssel gut vermengen, von Hand kurz durchkneten. Menge in Portionen - 2 je Person - teilen, zu Kugeln formen, diese ein kleines bisschen eben drücken.

Öl in einer Pfanne heiß werden, Temperatur reduzieren, Hacktätschli portionsweise auf beiden Seiten jeweils etwa Vier min rösten, bei geschlossenem Deckel warm stellen. Restliches Bratfett mit Küchenrolle auftupfen, vielleicht wenig Öl beifügen.

Ingwer andämpfen, Apfel kurz mitdämpfen. Wasser, Zucker, Essig, Tomatenketchup und Sojasauce beifügen, vermengen, zum Kochen bringen, Temperatur reduzieren, ca. Drei Min. auf kleiner Flamme sieden.

Maizena umrühren, unter Rühren beifügen, zum Kochen bringen, Temperatur reduzieren, kurz weiterköcheln. Hacktätschli nochmal beifügen, nur noch heiß werden.

Hacktätschli mit fried rice auf Tellern anrichten.

Fried rice (Gebratener Langkornreis):

Wasser aufwallen lassen, mit Salz würzen, Langkornreis beifügen, bei geschlossenem Deckel bei kleiner Temperatur etwa Zwanzig Min. machen, bis alles zusammen Wasser aufgesogen ist. Langkornreis mit einer Gabel lockern.

Öl in einer großen Pfanne heiß werden, Knoblauch und Ingwer kurz rührbraten, Temperatur reduzieren.

Eier beifügen, unter Rühren fest werden.

Bundzwiebeln, Chili und Langkornreis beifügen, Drei Min. weiterrührbraten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hacktätschli sweet and sour

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche