Hacksosse mit Rosmarin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Portionen:

  • 1 EL Rosmarin (Nadeln)
  • 2 EL Olivenöl
  • 250 g Rinderhack
  • 200 g Paprika
  • 200 g Zucchini
  • 200 g Paradeiser
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika

Rosmarinnadeln in Olivenöl anbraten, herausnehmen. Rinderhack im gleichen Öl bröselig rösten. Paprika, Zucchini und Paradeiser reinigen, abspülen und kleinschneiden. Mit durchgepresster Knoblauchzehe zum Hack Form und 5 Minutengaren. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Rosmarin darüberstreuen.

Passt zu Makkaroni und Penne.

Pro Einheit

ca. 160 Kalorien / 670 Joule

Aus dem Journal für die Frau 7 / 94

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hacksosse mit Rosmarin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche