Hackpfanne mit Marillen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 9 Marillen Oder
  • 1.5 Becher (425ml) Abtr.-Gewicht 250g Marillen
  • 1.5 Bund Porree-/Frühlingszwiebeln
  • 3 EL Öl
  • 1125 g Faschiertes (gemischt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika (edelsüss)
  • 187.5 g Crème fraîche

Marillen heiß blanchieren (überbrühen), enthäuten, halbieren und entkernen. Evtl. Kleinschneiden (Dosen-Marillen abtropfenlassen). Lauchzwiebeln reinigen und abspülen. Lauchzwiebelgrün in Stückchen, den Rest in Ringe schneiden. Zwiebelringe und Hack im heissen Öl anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Edelsüss-Paprika würzen. Marillen und Lauchzwiebelgrün zum Hack Form. 5 Min. mitgaren. Crème fraîche als Klecks über die Bratpfanne Form und zu Tisch bringen.

Vorbereitung : in etwa 30 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hackpfanne mit Marillen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche