Hackkuchen mit Schafskäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für 12 Personen:

  • 3 Semmeln (vom Vortag)
  • 2 Zwiebel
  • 1000 g Faschiertes (gemischt)
  • 2 Eier
  • 1 EL Küchenkräuter der Provence
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika (edelsüss)
  • 1 Grosse rote Paprika
  • 125 g Schafskäse
  • 12 Paprikagefüllte grüne Oliven
  • Fett (für das Blech)
  • Oregano zum Garnieren
  • 2 EL Senf (mittelscharf)

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

1. Semmeln in kaltem Wasser einweichen. Zwiebeln fein in Würfel schneiden. Faschiertes mit ausgedrückten Zwiebeln, Semmeln, Eiern, Senf und Kräutern zusammenkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika herzhaft würzen. Hackteig auf einem eingefetteten Blech glattstreichen und im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 200 °C / Gasherd: Stufe 3) 30-35 Min. gardünsten.

2. Paprika und Schafskäse kleinwürfelig schneiden. Oliven in schmale Scheibchen schneiden. Alles vorsichtig vermengen. 5 min vor Ende der Garzeitden Hackkuchen mit dem Paprika-Käse-Gemisch überstreuen. Mit Oreganeblaettchen

garnieren.

ca. 1 Stunde

Aus der Maxi

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hackkuchen mit Schafskäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche