Hackfleischtorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 350 g Mehl
  • 150 g Butter
  • 1 Eidotter
  • 100 ml Wasser (lauwarm)
  • 1 Teelöffel Salz

Füllung:

  • 1 Semmeln (altbacken)
  • 100 ml Milch
  • 1 Zwiebel
  • 80 g Speck (durchwachsen)
  • 600 g Faschiertes (gemischt)
  • 2 EL Küchenkräuter (gehackt)
  • 100 g Schlagobers
  • Salz, Weisser Pfeffer, Paprika edelsüss
  • 1 Ei

Aus Butter, Eidotter, Mehl, Wasser und Salz einen Mürbteig durchkneten, 2 Stunden abgekühlt stellen.

Eine Tortenspringform (28 cm ø) mit zwei Drittel des Teiges ausbreiten, dabei muss ein 3 cm hoher Rand entstehen.. Boden ein paarmal einstechen.

Das kleingeschnittene Semmeln in heisser Milch einweichen. Mit gehackter Zwiebel, gewürfeltem Kräutern, Faschiertes, Speck, Schlagobers, Salz und Pfeffer und Paprikapulver mischen, nachwürzen und die Füllung auf dem Teig gleichmäßig verteilen.

Restlichen Teig in Grösse der geben auswalken, auf die Füllung legen und Rand glatt drücken. 2 kleine Löcher ausschneiden, Oberfläche ein paarmal einstechen. Aus den Teigresten Blüten, Stiele usw. Ausstechen und mit verquirltem Eidotter auf die Torte kleben.

Im aufgeheizten Backrohr bei 240 °C 60 Min. backen. 15 Min. vor Ende der Garzeit die Torte mit verquirltem Eidotter bestreichen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare0

Hackfleischtorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche