Hackfleischtaler im Specklauchmantel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Schweinehackfleisch
  • 60 g Paprikas
  • 30 g Zwiebel
  • 1 Semmel (altbacken)
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Butterschmalz
  • Knoblauch
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer
  • Thymian
  • Majoran
  • 4 Scheiben Bauchspeck
  • 1 Porree (Stange)
  • 1 Jungzwiebel
  • 60 g Champignons
  • 125 ml Fond

Zwiebel fein würfeln, 4 Lauchblätter ablösen, spülen und blanchieren, Frühlingslauch in Streifchen schneiden, Champignons in Scheibchen schneiden.

Weiteres Bearbeiten: Faschiertes mit Semmel, Ei, Paprika und Zwiebel gut vermengen, mit Jodsalz, Pfeffer und den Kräutern verfeinern, den Knoblauch durch eine Presse drücken und darunter vermengen.

Aus dieser Menge 4 Taler formen, mit der Bauchspeckscheibe umlegen und die Lauchblätter deshalb einschlagen, mit Bindfaden zusammenhalten.

Die Taler auf beiden Seiten in heissem Butterschmalz anbraten und im Backrohr bei 160 Grad ziehen.

Frühlingslauch in Rapsöl angehen, Champignons hinzfügen, leicht anbraten und mit Fond löschen.

Anrichten: Champignonlauchsauce auf Tellern gleichmäßig verteilen. Je zwei Hackfleischtaler darauf setzen und nach Lust und Laune mit Rosmarin und Salbeiblatt ausgarnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Hackfleischtaler im Specklauchmantel

  1. Francey
    Francey kommentierte am 14.06.2015 um 05:11 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche