Hackfleischstrudel Mit Weisser Pfeffer-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Faschiertes
  • 2 Eier
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 2 Thymianzweige; die Blätter
  • 1 Semmeln; in
  • Milch
  • 80 g Würziger Käse
  • 20 g Butter
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 g Blätterteig
  • 1 Eidotter
  • 20 g Pfefferkörner
  • 50 g Schalotten (fein gewürfelt)
  • 20 g Butter
  • 125 ml Rindsuppe
  • 150 ml Schlagobers

Faschiertes mit Petersilie, Eiern, Thymian und ausgedrücktem Semmerl zusammenkneten. Gewürfelten Käse darunterrühren. Butter in einer Bratpfanne erhitzen, geschälte und kleingeschnittene Schalotten sowie feingehackten Knoblauch darin glasieren. alles zusammen zum Faschierten Form, gut mischen und würzen.

Den Blätterteig auswalken. Aus dem Faschierten eine Rolle formen, auf den Teig legen. Blätterteigränder mit Eidotter bestreichen und aufrollen. Die Oberfläche mit Eidotter bestreichen.

Hackfleischstrudel auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Blech legen und im aufgeheizten Herd bei 200 °C in etwa 20 min backen.

Pfefferkörner im Mörser zerstoßen, in ein feines Sieb Form und in kochend heissem Wasser blanchieren. Schalotten mit den Pfefferkörnern und Butter glasieren. Mit klare Suppe und Schlagobers löschen und bei starker Temperatur um die Hälfte reduzieren. Sauce in einen Kochtopf passieren, nachwürzen und zum Hackfleischstrudel zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hackfleischstrudel Mit Weisser Pfeffer-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche