Hackfleischsäckchen auf Pfeffersosse mit Paradeiser- Melanzane-Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 150 g Faschiertes
  • 1 piece Ziegenkäse
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 1 Pk. Frühlingsrollenteig
  • 1 Melanzani
  • 3 Paradeiser
  • 1 Eidotter
  • Basilikum
  • Fett (zum Ausbacken)
  • Olivenöl
  • Petersilie
  • Pfeffer
  • Salz
  • Weisswein

Sosse:

  • 200 ml Pfeffer, rot, eingelegt
  • 200 ml Schlagobers
  • 1 Brühwürfel
  • Küchenkräuter der Provence
  • Pfeffer
  • Salz
  • Weisswein

Ziegenkäse, einigen Pfefferkörnern, dem geschnittenen Frühlingszwiebelgrün und einem Schuss Wasser zu einer Menge durchrühren.

Die Menge in Portionen teilen, je mit einer Scheibe Ziegenkäse belegen, in den Frühlingsrollenteig zu Säckchen verpacken, im tiefen Fett zu Ende backen und im Herd nachgaren.

Die Frühlingszwiebelknollen auf gleiche Länge tournieren, in Olivenöl anbraten und mit einem Schuss Weisswein löschen. Die Paradeiser- und Melanzanischeiben in Olivenöl anbraten, mit Salz und Pfeffer verfeinern, abwechselnd rosettenförmig auf einem flachen Teller ausbreiten, im Herd garziehen und zum Anrichten mit Petersilie, Salz und Pfeffer überstreuen.

Für die Soße Schlagobers und Weisswein reduzieren, würzen, eine Ecke Brühwürfel, die Pfefferkörner und den Pfefferkornsud unterziehen und mit Küchenkräuter der Provence vollenden.

Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit Basilikumblättern garnieren.

aus Baden.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hackfleischsäckchen auf Pfeffersosse mit Paradeiser- Melanzane-Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche