Hackfleischrollen im Schinkenmantel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 500 g Rinderhack
  • 1 Zwiebel (gewürfelt)
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer

Sauce:

  • 4 Scheiben Schinken (gekocht)
  • 1 Becher Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 1 Becher Schlagobers
  • 1 Pk. Zigeunersosse

Aus den angeführten Ingredienzien einen Fleischteig machen, vier Röllchen formen und mit dem Schinken umlegen. Die Hack-Schinkenrollen in eine ausgebutterte Gratinform legen. Sauerrahm bzw. Crème fraiche, Schlagobers und Zigeunersauce miteinander durchrühren und über die Hack-Schinkenrollen Form. In Backrohr bei 180 Grad eine knappe Stunde gardünsten.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hackfleischrollen im Schinkenmantel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche