Hackfleischröllchen auf Kaschmir-Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1000 g Faschiertes (vom Lamm)
  • 1 piece Ingwerwurzel, abgeschält, a 4 cm
  • 1 EL Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 1 EL Koriander
  • 0.25 Teelöffel Nelken (gemahlen)
  • 0.25 Teelöffel Zimt (Pulver)
  • Muskat (gerieben)
  • 0.25 Teelöffel Pfeffer
  • 1.25 Teelöffel Salz
  • Cayennepfeffer
  • 5 EL Joghurt
  • 7 EL Pflanzenöl
  • 1 Zimtstange a 2, 5 cm
  • 6 Kardamom (Kapseln)
  • 2 Lorbeerblätter
  • 6 Gewürznelken
  • 250 ml Wasser (warm)

* Kaschmiri koftas

In einer Backschüssel Fleisch, geriebenen Kreuzkümmel, Ingwer, Koriander, gemahlene Nelken, gemahlenen Zimt, ein bisschen Muskatnuss, schwarzen Pfeffer, 3/5 von dem Joghurt und Salz miteinander mischen. Die Hände mit kaltem Wasser anfeuchten und 24 Rollen von 6 bis 7, 5 cm Länge und 2, 5 cm Dicke formen.

In einer großen oder 2 kleinen Bratpfannen das Öl auf mittlere Temperatur bringen. Die restlichen Gewürze einfüllen und kurz umrühren. Die Rollen hinzufügen und von allen Seiten leicht braun werden lassen.

Den übrigen Joghurt mit warmem Wasser verquirlen und über die Rollen gießen. Aufkochen und bei geschlossenem Deckel bei verringerter Hitze 30 Min. leicht wallen, dabei die Rollen alle 7-8 Min. vorsichtig auf die andere Seite drehen. Sollte am Ende der Kochzeit ausser dem Fett noch Flüssigkeit in der Bratpfanne sein, die Hitze erhöhen, um die Flüssigkeit verdampfen zu.

Die Rollen mit einem Schaumlöffel aus dem Fett nehmen, die nicht zerkochten Gewürze entfernen.

Zuspeisen: Duftreis, rote Linsen mit Kreuzkümmel (s. Rezept) und Karotten- und Zwiebelsalat

Scheibe des Fleischwolfs gedreht.

Pfannendeckel bei dem Braten leicht geöffnet, Flüssigkeit verdunstet sonst schlecht.

Dazu Basmatireis, rote Linsen und Gurkenraita

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hackfleischröllchen auf Kaschmir-Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche