Hackfleischknoedel Mit Kapernsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Zwiebel
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Paprika
  • 3 EL Maiskeimöl (Mazola)
  • 250 g Faschiertes
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Majoran
  • 1 Pk. Pfanni Knödel halb und halb (8 Stück)
  • 1 Ei
  • 1 EL Topfen (mager)
  • 1 EL Kapern (eingelegt)
  • 400 ml Knorr Knorrox
  • 125 ml süsses Schlagobers
  • 3 Gestrichene El Maizena Fix Sossenbinder, hell
  • 2 EL Dijonsenf
  • Zitronen (Saft)

1. Zwiebeln von der Schale befreien und in Würfel schneiden. Petersilie abspülen, trocken reiben und hacken. Paprika halbieren, entkernen, abspülen und abschneiden. 2 Zwiebeln in 2 El heissem Keimöl anbraten. Faschiertes dazugeben, anbraten, mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Die Hälfte der Paprikastücke dazugeben und mitdünsten. Zum Schluss Petersilie einrühren.

2. Knödelpulver mit dem Quirl in 1/2 Liter (500 ml) kaltes Wasser untermengen und 10 min ausquellen. Ei und Topfen unter die Hackfleischmasse rühren. Aus dem Knödelteig mit angefeuchteten Händen 8-10 Knödel formen und die Fleischmasse in die Mitte Form. Anschliessend Knödel in ausreichend kochendes Salzwasser legen und bei schwacher Temperatur 20 min ziehen.

3. Kapern abschneiden. Restliche Zwiebel in restlichem Keimöl andünsten. Knorrox und Schlagobers zugiessen, aufwallen lassen, Sossenbinder unter Rühren einstreuen und 1 Minute machen. Senf, Kapern und übrige Paprika hinzfügen und mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone pikant nachwürzen. Knödel mit der Sauce zu Tisch bringen.

Viel Spass bei dem Ausprobieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hackfleischknoedel Mit Kapernsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche