Hackfleischfladen I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 0.5 Würfel Germ (20 g)
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 125 ml Milch
  • 30 g Butter
  • Salz

Belag:

  • 2 Zwiebel
  • 1 Paprika
  • 50 g Butter
  • 250 g Faschiertes
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 1 EL Ketchup
  • Salz

Sonstiges:

  • 200 g Gouda-Käse

Aus den angeführten Ingredienzien einen Germteig bereiten. Im Backrohr 10 min bei 50 °C und 20 min bei 0 gehen.

Für den Belag Zwiebeln und Paprika in feine Würfel schneiden. Butter erhitzen, Zwiebeln und Paprika darin 5 Min. weichdünsten. Faschiertes hinzfügen und weitere 3 bis 4 Min. weichdünsten. Mit Paprika, Ketchup und Salz nachwürzen.

Germteig auf einem eingefetteten Blech zu einem runden Fladen auswalken und mit der abgekühlten Fleischmasse bestreichen. Blech in das vorgeheizte Backrohr setzen.

E: Mitte. T: 175 Grad / 20 Min.

Käse raspeln, auf dem Fleischfladen gleichmäßig verteilen und weitere 5 bis 10 Min. backen.

Zuspeise: Paprikasalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hackfleischfladen I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche