Hackbällchen mit Käsefüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 1 Semmeln (vom Vortag)
  • 2 Rote Paprikas (600 g)
  • 1 Zwiebel (mittelgross)
  • 6 EL Pflanzenöl
  • 150 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • Salz
  • 1 Bund Petersilie
  • 150 g Bresso Weichkäse mit Rotkulturen
  • 1 Ei
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • Pfeffer
  • Salatblätter

1. Semmeln in warmem Wasser einweichen.

2. Paprika halbieren, reinigen, mit dem Sparschäler die Haut entfernen. Paprika abspülen, grob in Würfel schneiden. Zwiebel abziehen, fein in Würfel schneiden. Die Hälfte in 1 El oel anschwitzen. Paprika hinzfügen, andünsten. klare Suppe zugiessen, 12 Min. gardünsten, mit Salz würzen.

3. Petersilblättchen hacken. Weichkäse 1 cm groß in Würfel schneiden.

4. Zwiebel und Petersilie in 1 El Öl weichdünsten. Semmeln auspressen, mit Ei und Zwiebeln unter das Faschierte durchkneten, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen.

5. Daraus mit angefeuchteten Händen Bällchen (Durchmesser 4 cm) formen. Dabei in die Mitte jeweils Liter Stück Weichkäse Form.

6. In Öl 4-6 min rösten. Paprika zermusen. Fleischlaibchen mit Paprikasauce und Blattsalat anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hackbällchen mit Käsefüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche