Hackbällchen in Mangosauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Hackbällchen:

  • 200 g Rinderhackfleisch
  • 0.5 Vollkornbrötchen
  • Salz
  • 1 Ei (klein)
  • Hackfleischgewürz

Sauce:

  • 0.5 Mango
  • Zitronen (Saft)
  • Süssstoff
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • Salz
  • 3 EL Joghurt (1,5%)
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • Curry
  • Cayennepfeffer

Beilage:

  • Langkornreis

Semmeln einweichen, auspressen und mit dem Faschierten und den Gewürzen mischen. Kleine Bällchen formen und in ein klein bisschen Öl gemächlich rundrum rösten. Herausnehmen und abrinnen auf Küchenpapier.

Mango in Streifchen abschälen. In den Bratenfond Curry und Cayennepffer Form und leicht rösten, dann mit Gemüsesuppe löschen und die Mango hinzfügen. Mit Saft einer Zitrone und Süssstoff nachwürzen und 5 Min. auf kleiner Flamme sieden. Joghurt mit Maizena (Maisstärke) mischen und hinzfügen, kurz aufwallen und dann von dem Küchenherd nehmen.

Langkornreis machen und mit Hackbällchen und Sauce anrichten. Mit Petersilie bestreut sieht es noch appetitlicher aus.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hackbällchen in Mangosauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche