Hack-Braten mit Erdapfel-Kruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Paradeiser
  • 1 Teelöffel Butter
  • 125 ml Wasser
  • 1 Pk. Maggi Fix für faschierte Braten
  • 500 g Faschiertes
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 500 g Erdäpfeln
  • 2 Teelöffel Maggi Rinds-Suppe
  • 100 ml Wasser (warm)
  • 1 EL Butterflocken

Paradeiser abspülen und in Scheibchen schneiden. Eine Form mit Butter einfetten und die Hälfte der Paradeiser einschichten. Wasser in eine geeignete Schüssel Form. Maggi Fix für faschierte Braten untermengen. Faschiertes dazugeben und gut durch- vermengen. Den Fleischteig über die Paradeiser Form und die übrigen Paradeiser darüberlegen. mit Pfeffer würzen.

Erdäpfeln abspülen, abschälen und in sehr schmale Scheibchen schneiden (z. B. mit einem Gurkenhobel). Erdäpfeln dachziegelartig über die Paradeiser legen. Maggi Rinds-Suppe im Wasser zerrinnen lassen und über die Erdäpfeln gießen. Zugedeckt im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C etwa 45 Min. gardünsten. Butter- floeckchen auf den Erdäpfeln gleichmäßig verteilen und weitere 45 Min. offen gardünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hack-Braten mit Erdapfel-Kruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche