Gyros u. Tsatsiki - Trennkost

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Rindfleisch (geschnetzelt)
  • 1 Zwiebel
  • Gyrosgewürz
  • Öl

Für Das Tsatsiki:

  • 150 g Naturjoghurt 3, 5% Fett
  • 1 Essiggurke; kleingehackt
  • 1 Zwiebel (kleingehackt)
  • 2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • Etw. natriumarme Streuwürze

Die Ingredienzien für das Tsatsiki miteinander mischen und ca. 1 Stunden ziehen.

Für das Gyros: Etwas Fett in der Bratpfanne erhitzen und das Fleisch mit den Ingredienzien kross rösten (kaufen Sie kein fertig gewürztes Gyros, hat zuviel Salz).

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gyros u. Tsatsiki - Trennkost

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche