Gutsherrentopf In Paprikarahm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für Den Gutsherrentopf:

  • 600 g Schweinsfischerl
  • 0.5 Broccolikopf
  • 750 ml Schlagobers (max. 30% Fett)
  • 0.5 Romaneskokopf
  • 1 Zwiebel
  • 1 Paprika
  • Fingermöhren
  • Kaiserschoten
  • 2 EL Semmelmehl
  • Gewürzpaprika
  • Salz

Für Die Kräuternudeln:

  • 400 g Mehl
  • 4 Eier
  • Öl
  • Salz
  • Frische Küchenkräuter;als Zuspeise Dill, Schnittlauch, Petersilie,
  • Gurkenkraut, Pimpinelle, Kerbel

Die Champignons in einer Backschüssel mit Salz und Mehl abspülen. Das Gemüse im Wasser kurz aufwallen lassen und folgend im geeistem Wasser abschrecken. So aufbewahren Schwammerln und Gemüse ihre Farbe.

Mehl und Eier miteinander mischen und durchkneten. Soviel Öl dazugeben, bis der Teig geschmeidig ist. Nudelteig auswalken und mit einem Roller in breite Streifchen schneiden.

Das Schweinsfischerl anbraten und mit einem dreiviertel l Schlagobers löschen. Schwammerln und Gemüse hinzfügen und alles zusammen kurz zum Kochen bringen.

Daraufhin mit Salz und viel Paprika würzen.

Den Gutsherrentopf nun mit Semmelmehl binden und schliesslich nachwürzen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gutsherrentopf In Paprikarahm

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 03.08.2014 um 21:31 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche