Gurme Gima - Afghanische Hackfleischsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 60 ml Öl
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 3 EL Paradeismark
  • 0.5 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 0.5 Teelöffel Currypulver (scharf)
  • 1 Teelöffel Korianderkörner (gemahlen)

Zwiebeln schälen und fein würfelig schneiden, Knoblauch durch eine Presse drücken. Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig weichdünsten. Faschiertes zufügen und unter Wenden braun anbraten.

Paradeismark mit 100 ml Wasser und den Gewürzen durchrühren und zum Fleisch Form. 5 min machen, dann 250 ml Wasser hinzfügen und weitere 40 min bei mittlerer Hitze bei geschlossenem Deckel machen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gurme Gima - Afghanische Hackfleischsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte