Gurkensauce. - Von sauren Gurken.

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Gurken, sauer bis zur Hälfte mehr
  • 60 g Butter
  • 2 EL Mehl
  • 1 Zwiebelstück
  • 1 Bund Suppengrün
  • Salz
  • Gewürz (gekörnt)
  • 1 Zitrone; Schalenstueck davon
  • klare Suppe (klar)
  • Saft einer Zitrone; oder evtl. Weisswein

2 bis 3 Stück sauere Gurken werden abgeschält, gespalten, von Mark und Kernen befreit und in ziemlich schmale Blättchen oder kleine Würfelchen geschnitten. Von 6 dkg Butter und 2 Löffel Mehl macht man eine braune Einbrenne, gibt dazu 1 Stücke Zwiebel, ein kleines bisschen kleingeschnittenes Suppengemüse, ein kleines bisschen Salz, ganzes Gewürz, 1 Stücke Zitronenschale sowie die Schalen und Kerne von den Gurken, rührt es um, giesst die nötige klare klare Suppe zu und lässt es unter öfterem Rühren gemächlich 1/2 Stunde machen. Anschließend seiht man die Sauce durch, mischt die Würfelchen oder Gurkenblaettchen zu der Sauce, schmeckt diese mit ein kleines bisschen Weisswein oder Saft einer Zitrone ab und gibt sie zu Rindfleisch.

sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel,

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gurkensauce. - Von sauren Gurken.

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche