Gurkensalat mit Tamarindensaft nach Nordoestlicher Art*

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Salatgurken
  • 6 Knoblauchzehen
  • 3 Grüne thailändische Chilis; gehackt
  • 6 EL Tamarindensaft
  • 60 ml Fischsauce
  • 2 EL Zucker
  • 6 Cocktailtomaten; in Viertel geschnitten

*Tam Taeng Die Gurken abschälen, der Länge nach halbieren und mit einem Löffel die Samen entfernen. Das Fruchtfleisch in streichholzgrosse Streifchen schneiden.

Den Tamarindensaft mit der Fischsauce durchrühren und Knoblauch, Chilis sowie Zucker zufügen. Alles gut mischen. Später Gurken und Paradeiser unterziehen.

Zu gegrilltem Fleisch wird im Nordosten Thailands häufig dieser leichte Blattsalat serviert. Besonders an heissen Sommertagen ist dieser Blattsalat herrlich erfrischend.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gurkensalat mit Tamarindensaft nach Nordoestlicher Art*

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche