Gurkensalat mit Radieschen und Rettich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Salatgurke
  • 1 Bund Radieschen
  • 0.5 Rettich
  • 1 Pk. Gartenkresse
  • Sprossen von Rucola, Linsen, Senfsaat
  • Zitronen (Saft)
  • Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl (kaltgepresst)
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

Bei diesem Blattsalat kommt es vor allem darauf an, dass die Ingredienzien die richtige Grösse haben: Waschen Sie die Gurke, aber nicht von der Schale befreien, dann halbieren Sie die Gurke in Längsrichtung. Schneiden Sie das Kerngehäuse heraus, und schneiden Sie die Gurkenhälften diagonal zirka 5 mm breite Scheibchen. Schneiden Sie von dem Rettich das Grüne ab und von der Schale befreien Sie ihn.

Schneiden Sie ihn am Anfang ca. 5 mm dicke Scheibchen, und dann ca. streichholzlange Stifte. Die gewaschenen Radieschen hobeln Sie auf dem Gemüsehobel ca. 2 mm dicke Scheibchen, und schneiden diese in sehr schmale Stifte, feine Würfel gehen genauso. Vermischen Sie Gurke, Radieschen und Rettich.

Schneiden Sie mit einer Schere die grünen Blättchen von der Kresse ab und streuen Sie sie über den Blattsalat, und dazu wenigstens noch Sprossen von Senfsaat bzw. (besser und) Linsen bzw. andere Sorten, aber nicht Sojasprossen - die fügen sich bei dieser Variante nicht gut ein, weder geschmacklich noch im Aussehen.

Schmecken Sie mit Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer und vielleicht einer Prise Zucker ab, dann gießen Sie sehr wenig Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl darüber, etwa 2 EL, ein paar Tropfen Saft einer Zitrone dazu, das Ganze gut mischen etwa eine halbe Stunde lang durchziehen. Vor dem Servieren von Neuem ausführlich mischen.

und_trinken_salate. Pdf

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare1

Gurkensalat mit Radieschen und Rettich

  1. thereslok
    thereslok kommentierte am 18.12.2015 um 06:48 Uhr

    tolle Mischung

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche