Gurkenpfanne mit Feta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Kleine fest kochende Erdäpfeln
  • Salz
  • 500 g Gurke
  • 150 g Feta
  • 8 Eingelegte grüne Peporoni (Glas)
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 12 Oliven
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Bund Dille

Die Erdäpfeln abschälen, abspülen und in Stückchen schneiden. In Salzwasser gardünsten, abschütten. Gurke abschwemmen, reinigen, der Länge nach halbieren.

Mit einem Löffel die Kerne herausschaben. Gurke diagonal in ungefähr 1 cm dicke Scheibchen schneiden. Schafskäse in Würfel schneiden. Peporoni abtrofen. Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Die Erdäpfeln darin anbraten. Knoblauch abziehen und ausdrücken und dazugeben. Gurke, Peporoni und Oliven zufügen.

Salzen, mit Pfeffer würzen und etwa 5 min weichdünsten. Dill abschwemmen, trockenschütteln, die Fähnchen abzupfen und bis auf ein paar hacken.

Mit dem Feta zur Gurkenpfanne Form. Ca. 2 min bei geschlossenem Deckel weichdünsten. Abschmecken, anrichten und mit dem restlichen Dill garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gurkenpfanne mit Feta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche