Gurkennudeln mit Saiblingssauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 100 g Joghurt (evt. Sojajoghurt)
  • 35 g Paprikaschoten (rot)
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 130 g Bachsaibling (geräucherter)
  • 250 g Salatgurken
  • 1 EL Dille (gehackt)

Für die Gurkennudeln mit Saiblingssauce die Paprikaschote in kleine Würfel schneiden, Knoblauchzehe fein hacken, Bachsaibling in kleine Stücke teilen.

Joghurt mit den Paprikawürfeln, dem Knoblauch und dem Bachsaibling mischen und mit Salz abschmecken. Gurke mit dem Spiralschneider nudelig schneiden, mit der Saiblingssauce mischen und mit der Dille bestreut servieren.

Tipp

Gurkennudeln mit Saiblingssauce enthalten sehr wenig Kohlenhydrate und besonders viel Eiweiß. Da hier nichts erwärmt wird, ist dieses Gericht auch äußerst reich an Vitaminen und Nährstoffen. Statt Dille kann man auch Schnittlauch oder andere Kräuter nach Geschmack verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
11 5 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Gurkennudeln mit Saiblingssauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche