Gurkenkaltschale

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Gurke
  • 300 g Kefir
  • 125 ml Joghurt
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 40 g Hirse; gedünstet und püriert
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 2 EL Dill (gehackt)
  • Salz
  • Gurken (Scheiben)
  • Radischenscheiben
  • Dill; gezupft

Die Gurken würfeln, mit den übrigen Ingredienzien im Handrührer zermusen und abgekühlt stellen. Anrichten: Die Gurkenkaltschale mit Gurken- und Radieschenscheiben beziehungsweise Dill garnieren.

Hinweis: Gartengurken gut abspülen und Stiel und Enden klein schneiden (bitter). Bei grösseren Gurken empfiehlt es sich, das Kerngehäuse zu entfernen.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gurkenkaltschale

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche