Gurkenkaltschale

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Stück Salatgurke (350 g, Schale ungespritzt)
  • 400 ml Schafsjoghurt (nicht abtopfen)
  • 1 Stk. Knoblauch (feingehackt)
  • 1 EL Koriander (am besten frisch, feingehackt)
  • 1 EL Salz (jodiert)
  • 1 Prise Pfeffer (weiß, nach Belieben)
  • 1 TL Honig (Armenischer)

Für die Gurkenkaltschale die Gurken in kleine Stücke hobeln. Jodiertes Salz hinzufügen und in einer Schale ca. eine halbe Stunde ziehen lassen. Den Gurkensaft ausdrücken.

Koriander fein hacken. In die Gurkenmasse einrühren. Joghurt und den Honig hinzufügen. Mit Pfeffer abschmecken. Ein paar Korianderblätter als Garnitur hinzufügen und servieren.

Tipp

Dieses Rezept kommt ursprünglich aus Persien. Wer die süße Variante nicht mag, lässt den Honig weg. Die Gurken sollten unbehandelt sein.

Die Gurkenkaltschale ist eine wunderbare Vorspeise für heisse Tage.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Gurkenkaltschale

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche