Gurkenkaltschale mit Dill

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Naturejoghurt
  • 100 g Sauerrahm
  • 1 Gut mittelgrosse Salatgurke
  • 0.5 Chilischote fein geschnitten
  • 1 Halber Bund Dill
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer

Die gewaschene Gurke in Längsrichtung halbieren, auskernen und würfeln. Dillzweige (ohne Strunk) gemeinsam mit Gurkenwürfeln in eine hohe Backschüssel Form. Die andern Ingredienzien ebenfalls hinzfügen.

Die Menge mit einem Handmixer bzw. im Handrührer gut durchmixen. Abschmecken.

Dazu können kurz im Olivenöl gebratene Crevetten, Garnelen oder evtl. Jakobsmuscheln gereicht werden.

Tipp: Kalte Suppen dürfen ruhig gut gewürzt und scharf abgeschmeckt werden. Nicht direkt aus dem Kühlschrank zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gurkenkaltschale mit Dill

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche