Gurkenbaellchen In Sherry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Gemüsegurken
  • 2 EL Salz
  • 750 ml Sherry Cream
  • 250 ml Essig, 6 %ig
  • 2 Zitronen
  • 2 EL Zucker
  • 1 Zimt (Stange)

Gemüsegurken von der Schale befreien, ganz und mit Kartoffelbohrer Bällchen ausstechen. Kurz in Salzwasser zubereiten, abgießen. Gläser damit befüllen. (Aus den Resten Blattsalat anrichten, beziehungsweise Gemüse zubereiten.)

Sherry mit Essig und Zucker vermengen, auf die Gurken gießen.

Zuoberst eines Glases je die fein abgeschgeschnittene Schale 1/ 2 Zitrone und eine viertel Zimtstange legen. Die Gläser verschließen und so im Kühlschrank behalten.

Nach einer Woche Zitronenschale und Zimtstange entfernen.

Noch weitere vier Wochen ziehen, bis die Bällchen volles Aroma haben. Gekühlt behalten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gurkenbaellchen In Sherry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche