Gurken-Antipasto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Freiland Salatgurken (ca. 800 g) (vielleicht mehr)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 300 ml Apfelwein
  • 100 ml Apfelessig
  • 1 EL Gefriergetrocknete grüne Pfefferkörner
  • 1 Dillblüten bzw. -zweiglein (vielleicht mehr)
  • 2 EL Sesamöl

Salatgurken von der Schale befreien, in Längsrichtung halbieren, entkernen, in in etwa 2 cm breite Stückchen schneiden. Mit Salz vermengen, in einem Sieb in etwa 1 Stunden abrinnen, in eine geeignete Schüssel Form. Für den Bratensud Apfelessig, Pfefferkörner, Apfelwein und Dillblüten bei kleiner Temperatur auf die Hälfte kochen. Sesamöl beigeben, noch heiß über die Gurken gießen, abkühlen.

Zugedeckt Kühlschrank 2-3 Tage haltbar.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gurken-Antipasto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche