Gulaschtopf El Paso

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 g Schweinegulasch
  • 2 Paprika
  • 3 Jalapeno Chilis, entkernt (vielleicht mehr)
  • 1 Pk. Tk Karotten + Erbsen
  • 2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1 Teelöffel Gemahlene Chilis
  • 2 Teelöffel Paprika "Edelsüss"
  • Salz
  • Pfeffer
  • Oreganum
  • Basilikum
  • Chiliöl
  • Öl (zum Braten)

Aus Chiliöl, Chili-Gewürz und Paprikapulver eine Marinade anrühren und das Schweinegulasch wenigstens 1 Stunde einmarinieren.

Paprika und Zwiebeln in Würfel schneiden. Chilis in Ringe schneiden.

In ein klein bisschen heissem Öl die Zwiebeln goldgelb anrösten, dann das Fleisch anbraten. Paprikapulver darüberstreuen und kurz mitrösten.

Die Paprikawürfel und die gehackten Knoblauchzehen hinzfügen und auf kleiner Flamme ca. 15 min weichdünsten, bis die Paprikawürfel beinahe gar sind. Das Gemüse und ein klein bisschen Wasser dazugeben, kurz zum Kochen bringen und dann auf kleiner Flamme weiter leicht wallen.

Mit Pfeffer, Chili, Salz- und Paprikapulver und Kräutern nachwürzen.

Dazu schmeckt frisches Bauernbrot.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gulaschtopf El Paso

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche