Gulaschsuppe Aus Dem Tontopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 dag Rindfleisch; Keule
  • 2 md Zwiebel
  • 4 Esslöffel Öl
  • 1 Esslöffel Paprikapukver
  • 0.5 Paprika
  • 1 lg gelbe Rübe
  • 1 sm Tube Paradeismark
  • 1 l Fleischbrühe
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 0.25 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 0.25 Teelöffel Thymian
  • 0.25 Teelöffel Basilikum
  • 1 sm Glas Oliven

1. Das Rindfleich würfeln und die Zwiebel fein zerkleinern. Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Die Fleisch- und Zwiebelwürfel kurz dadrin anbräunen. Das Paprikapulver darueersteuen, den Kochtopf auf der Stelle von der Kochstelle heranziehen.

2. Die Paprika entstielen, entsteinen und die weissen Scheidewände herausschneiden. Schote abspülen und in Würfel kleinschneiden. Die gelbe Rübe von der Schale befreien und dito in Würfel kleinschneiden.

3. Paradeismark mit der Suppeverrühren. In Verbindung mit dem Fleisch, dem Grünzeug und den Gewürzen in Römertopf geben. Mit dem Deckel verschliessen.

4. Den Tontopf auf die mittlere Rille des kalten Backofens stellen, auf 220 °C aufheizen und ungefähr 1 1/2 h andünsten. Vor dem Servieren die halbierten Oliven dazufügen.

Dafür brauchen sie sich aber derweil der Garzeit um nichts mehr zu kümmern.

Tipp: Geben Sie frischem Thymian gegenüber dem getrockneten Vorzug!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gulaschsuppe Aus Dem Tontopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche