Gulaschspiesse an

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Saft
  • Pfeffer
  • 1 Peporoni
  • 1 Peporoni
  • 200 g Bratspeck
  • 2 EL Öl (zum Braten)
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 1 EL Butter
  • 125 g Frischkäse
  • 3 EL Halbrahm
  • 1 EL Paprika
  • 0.5 Teelöffel Kümmel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Wodka

Fleisch würfelig schneiden und würzen. Peporoni halbieren, entkernen, in breite Streifchen schneiden. Fleisch, Peporoni und Speckscheiben abwechslungsweise an Spiesse stecken. Zwiebel in der Butter weichdünsten, abkühlen. Frischkäse, Rahm und Zwiebel gut durchmischen, mit Salz, Kümmel, Paprika und Pfeffer würzen und mit der Wodka verfeinern. Die Spiesse auf dem Bratrost beidseits jeweils 5 Min. rösten. Beachten: die Sauce kann ebenfalls heiß gereicht werden. Danach zum Aufkochen die zweifache Masse Rahm verwenden.

Einheit ca. 2390 Joule /570 Kal.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gulaschspiesse an

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche