Gulasch von dem Steirischen Ochsen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 1500 g Schalotten; feing
  • 1 EL Knoblauch; feingehac
  • 500 ml Frisches, rotes Paprikam
  • 1000 g Rote Paprika; und
  • 1 Prise Weisswein
  • 4 EL Paprikapulver (süss)
  • 1 Teelöffel Kümmel (gemahlen)
  • 1 EL Majoran (getrocknet)
  • 1 Teelöffel Schwarzer Pfeffer;ge
  • 2 Lorbeerblätter
  • 6 Wacholderbeeren
  • 1 Teelöffel Frischen Liebstöckel
  • 375 ml Öl
  • 500 ml Rindsuppe
  • Salz
  • 1 Cayennepfeffer

Ein herrliches Rezept für alle Erdbeerliebhaber!

1 1/2 kg Schalotten; feingehackt 1/2 Liter Liter Liter Frisches, s, rotes Paprikamark - Hergestellt gestellt Aus - 1 Tl. Tl. Tl. Schwarzer Pfeffer;geschrotet - gehackt gehackt

Paprika abspülen, halbieren und von dem Kerngehäuse befreien. Mit ganz wenig Wasser und einem Spritzer Weisswein dünsten, zermusen. Den Wadschunken in in etwa 4 cm starke Würfel schneiden. Öl erhitzen und darin die feingehackten Schalotten hellbraun rösten. Den gehackten Knoblauch kurz mitrösten und den edelsüssen Paprika beifügen. Anschließend mit Rindsuppe und Paprikamark auffüllen. Einmal aufwallen lassen und das Fleisch, die Lorbeerblätter, Majoran, Wacholderbeeren, Kümmel und die geschroteten Pfefferkörner beifügen. Bei milder Hitze so lange leicht wallen, bis das Fleisch weich ist. Am Ende mit gehacktem Liebstöckl und Salz nachwürzen.

Einheit ungefähr 2390 Joule /570 Kal.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gulasch von dem Steirischen Ochsen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche