Gulasch mit saurer Schlagobers

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 EL Schweineschmalz
  • 600 g Rindergulasch
  • 500 g Zwiebel
  • 1 EL Salz
  • 0.5 EL Pfeffer
  • 2 EL Paprika (edelsüss)
  • 1 Prise Knoblauchpulver
  • 0.5 EL Kümmel (gemahlen)
  • 125 ml Rindsuppe
  • 2 EL Rotweinessig
  • 1 EL Mehl
  • 375 ml Schlagobers (sauer)

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Schmalz in einem schweren Kochtopf stark erhitzen. Fleisch einfüllen und unter öfterem Wenden ca. 10 min braun anbraten.

In der Zwischenzeit die Zwiebeln von der Schale befreien und würfelig schneiden, zum Gulasch Form und 5 min hell braun werden lassen. Gewürze, klare Suppe und Essig hinzfügen, die Temperatur reduzieren. Das Gulasch im geschlossenen Kochtopf leise gar dünsten, gelegentlich umrühren.

Mehl mit ein kleines bisschen Schlagobers glatt durchrühren, 10 min vor Ende der Garzeit in das Gulasch rühren.

Das Gulasch nachwürzen, anrichten und die dicke Schlagobers darübergiessen. Dazu passt Kartoffelknödel oder evtl. Salzkartoffeln.

Auch Nudeln.

Sehnen durchzogen sein. Nur dann wird es schön saftig. Nacken, Kamm und Brust sind geeignete Stückchen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gulasch mit saurer Schlagobers

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche