Gulasch Mit Sauerkraut Und Äpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Rindergulasch
  • 300 g Schweinegulasch
  • 60 g Butterschmalz
  • 2 Zwiebeln (100g)
  • 125 ml Apfelsaft
  • 125 ml klare Suppe (Instant)
  • 1 Becher Sauerkraut (770g Abtropfgewicht)
  • Salz
  • 3 Wacholderbeeren
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Äpfel (300g)
  • Zucker
  • 1 EL Hagebuttenmus

Fleisch abspülen, abtrocknen. Portionsweise in einem Schmortopf im heissen Fett anbraten. Zwiebelwürfel dazugeben, glasig weichdünsten.

Mit Saft und klare Suppe löschen. Sauerkraut und Gewürze hinzufügen, ungefähr

1 1/2 Stunden dünsten. Äpfel abspülen, nach Lust und Laune von der Schale befreien, vierteln. Jeweils das Kerngehäuse entfernen. Fruchtfleisch in Spalten schneiden und in den letzten 10 Min. mitgaren. Gulasch mit ein kleines bisschen Zucker und Hagebuttenmus nachwürzen.

Dazu: Salzkartoffeln.

* aus "Für Sie" 26/92

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gulasch Mit Sauerkraut Und Äpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche