Guaine farcite di pancetta e rafano - Fenchel gefüllt mit Speck und Kren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zubereitung:

  • ca. 15 Min.
  • + Rastzeit
  • 100 g Speck (durchwachsen)
  • 2 Fenchelknollen
  • Zitronen (Saft)
  • Schalotte
  • Kerbel
  • Olivenöl (beste Qualität)
  • Salz

Fenchel säubern (dabei die äusseren Schichten erhalten und später als geben verwenden), den Rest in feine Scheibchen schneiden, in kaltes Wasser legen, damit sie knackig bleiben. Speck würfeln und kross anbraten. Den Fenchelsalat und die Speckwürferl in die Fenchelschale befüllen. 30 g Saft einer Zitrone, 90 g Öl, ein kleines bisschen Kerbel, ein Viertel Schalotte, 5 g Salz und ein kleines bisschen geriebener Kren durchrühren und das Dressing über die Fenchelschiffchen gießen. Für einen kräftigeren Wohlgeschmack, noch ein kleines bisschen Kren darüber raspeln und nach Wunsch garnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Guaine farcite di pancetta e rafano - Fenchel gefüllt mit Speck und Kren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche