Guacamole - Avocadocreme mit Chili

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 30 dag Fleisch-Tomaten
  • 1 sm Zwiebel
  • 3 Chilischoten
  • 4 Avocado (reif)
  • 2 Limonen
  • 2 Bund Koriander (oder glatte Petersilie)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

vielseitiger Dip und mundet zu Gegrilltem dito ordentlich wie Grünzeug, zu Chips und zu Tortillas Die Paradeiser mit kochend heissem Waser abwällen, häuten, entsteinen, das Fruchtfle fein häckseln und dazu die Stilansätze herausschneiden. Die Zwiebel von der Schale befreien und dito sehr fein häckseln.

ein Drittel der Chilischoten der Länge nach aufschlitzen, genau von den Kernen befreien, abspülen und winzig klein in Würfel kleinschneiden.

Die Avocados von der Schale befreien, der Länge nach halbieren und den kern herausschneiden. Oder die Avoca halbieren, entsteinen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus den Glasschalen heben. Das Fruchtfleisch grob zerschneiden. Die Limonen halbieren und ausdrücken. Die Avocados mit dem Limonensaft in Handrührer geben und zu Püree machen Das Acocadopüree mit den Paradeiser, der Zwiebel und der gewürfelten Chilischot vermengen. Den Koriander oder die Petersilie abspülen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und fein häckseln. Unter die Avocadoc heben, mit Pfeffer und Salz würzen. Mit den übrigen Chilischoten aufbrezeln und auf den Tisch hinstellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Guacamole - Avocadocreme mit Chili

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche