Gruselfinger

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Gruselfinger die Würstel halbieren und vorne "fingernagelbreit" einschneiden. Danach die Enden mit Ketchup bestreichen und in die Einschnittstelle ebenfalls etwas Ketchup geben. Darauf dann ein Stück Zwiebel für den Fingernagel legen.

Tipp

Statt den Zwiebelstücken können auch Mandeln für die Gruselfinger verwendet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Gruselfinger

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche