Grundrezept Mürbeteigboden

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 150 g Mehl
  • 100 g Butter oder Leichtbutter (gekühlt)
  • 50 g Zucker
  • 1 Eidotter
  • 1 Teelöffel Dünn abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
  • 1 Prise Salz

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

*Für eine Tortenspringform mit 26 cm ø Das Mehl auf die Fläche schütten und in die Mitte eine Ausbuchtung drücken. Leichtbutter beziehungsweise Butter würfelig schneiden und auf dem Mehlrand gleichmäßig verteilen. Zitronenschale, Zucker, Eidotter und Salz in die Ausbuchtung Form. Von der Mitte aus alle Ingredienzien rasch zu einem Teig kneten. Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie einschlagen und eine halbe Stunde kochen in den Kühlschrank legen. Später den Teig auf der bemehlten Fläche kurz kneten, dünn mit Mehl bestäuben und auf die Grösse der Tortenspringform auswalken. Auf das bemehlte Nudelwalker einschlagen und auf dem Blech abwickeln. Mit dem Ring der Tortenspringform ausführlich die Grösse von 26 cm ø ausstechen.

Den Boden bei 200 °C (Gas Stufe 3) 15-18 Min. backen (Umluft:

15-18 min bei 175 Grad ).

Das Backblech auf den Backofenrost stellen und den Boden abkühlen.

Zubereitungszeit: 10-15 min

Backzeit: 15-18 min (Ober- und Unterhitze und Umluft)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grundrezept Mürbeteigboden

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche