Grundrezept Für Selbstgemachte Joghurt - Probiotisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 ml H-Milch; bzw. abgekochte Frischmilch
  • 2 EL fettarme Milch (Pulver)
  • 2 EL Ballaststoff Gummar Ht
  • 1 Prise Joghurtkultur LaBiDa 197

Milch auf 36-40 °C erwärmen. Magermilchpulver einmengen, damit der Joghurt schön fest wird, dazu den löslichen Ballaststoff Gummar Ht Form.

Zwei fingerbreit der warmen Mischung in den Joghurtbehaelter schütten und die Joghurtkultur LaBiDa 197 untermengen, restl. Milch hinzugießen, 14 Stunden in Joghurtbereiter stellen.

Info:

Bakterien beziehungsweise Viren finden bei lebensfroh gestimmten Menschen weniger Angriffsfläche, unser Immunsystem ist sehr stark mit der Seele verknüpft. Aber ebenfalls sportliche Aktivitäten und vor allen Dingen eine gesunde Ernährung unterstützen unsere Abwehr.

Seit einiger Zeit sind sogenannte probiotische ("für das Leben") Lebensmittel im Gespräch, die gezielt Immunsystem über den Darm stimulieren.

Hierbei handelt es sich vorwiegend um Joghurts mit außergewöhnlich wertvollen Milchsäurebakterien. Diese verbessern die Stoffwechselvorgänge im Darm, sorgen für eine gesunde Darmflora und unterstützen die Verdauung.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Grundrezept Für Selbstgemachte Joghurt - Probiotisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte