Grundrezept Für Lebkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 35 dag Honig
  • 10 dag Zucker
  • 10 dag Butter
  • 1 Ei
  • 1 Zitrone (Schale)
  • 1 Esslöffel Kakaopulver
  • 0.5 Teelöffel Zimt
  • 0.5 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 0.5 Teelöffel Kardamom
  • 0.5 Teelöffel Muskatwürze
  • 0.5 Teelöffel Neugewürz
  • 0.5 Teelöffel Koriander
  • 0.5 Teelöffel Ingwer
  • 0.5 Teelöffel Pottasche
  • 0.5 Teelöffel Hirschhornsalz
  • 1 Esslöffel Leitungswasser
  • 50 dag Mehl

(*) Kochen wie in Nürnberg Honig, Butter und Zucker auf mittlerer Hitze unter stetem Rühren heiß machen bis sich der Zucker drumherum gelöst hat. Auf Handwärme auskühlen lassen.

Zitronenhaut, Ei, Kakao und sämtliche Gewürze beigeben.

Pottasche und Hirschhornsalz im Leitungswasser einschmelzen. In Verbindung mit dem Mehl unter die Honigmasse geben. Zu einem festen Teig durchkneten. Den Teig in Folie gepackt einen Tag bei Raumtemperatur ruhen lassen.

Den Teig abermals kneten.

Auf der bemehlten Fläche 1 bis 2 mm dick auswalken.

Formen oder evtl. Rechtecke nach Geschmack durchstechen. Auf ein gefettetes und bemehltes Backblech setzen. Bei 180° Celsius 15 bis 20 Min. backen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Grundrezept Für Lebkuchen

  1. habibti
    habibti kommentierte am 12.12.2015 um 06:43 Uhr

    toll

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 28.06.2015 um 05:58 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche