Grünkohlquiche mit Lamm und Schimmelkäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 200 g Mehl
  • 100 g Butter
  • Salz
  • 1 Ei
  • Frischhaltefolie
  • Aluminiumfolie
  • 500 g Linsen (getrocknet, circa)

Füllung:

  • 300 g Grünkohl
  • 40 g Butter
  • 100 g Schalotten (gewürfelt)
  • 1 EL Knoblauch (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 250 g Lammfilet
  • 20 g Butterschmalz
  • 1 Rosmarin (Zweig)
  • 3 Thymian (Zweig)
  • 0.5 Knoblauch (Knolle)
  • 1 Schalotte

Guss:

  • 125 ml Milch
  • 50 g Joghurt
  • 2 Eier
  • 40 g Schimmelkäse
  • 1 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 1 Teelöffel Rosmarin
  • 1 Teelöffel Thymian (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Currypulver
  • 1 EL Blattpetersilie

Teig: Mehl, Butter und Salz mit dem Ei und dem Wasser zusammenkneten. Den Teig in Folie einpacken und für zirka 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

Den Teig dann auswalken und in eine geben (26 cm ø) legen. Rundherum einen 2 cm hohen Rand formen. Den Teig blind backen (man legt den Teig mit Pergamtenpapier aus, gibt die Linsen hinein und backt alles zusammen im aufgeheizten Backrohr bei 210 °C 20 min). Der Teig muss braun und kross sein. Den Teig aus dem Herd nehmen, die Linsen und das Pergamtenpapier ent-fernen und ein wenig abkühlen.

Füllung: Den Grünkohl von den Stielen befreien und gut abspülen. In kochend heissem Salzwasser blanchieren, abschrecken, abrinnen und gut auspressen. Anschliessend den Kohl in Streifchen schneiden. Butter schmelzen und die Schalotten und Knoblauch glasig darin anschwitzen. Den Grünkohl dazugeben und mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Das Lammfilet in 2 cm große Würfel schneiden. Das Butterschmalz in einer Bratpfanne erhitzen und die Lammwürfel darin mit den Kräutern, Knoblauch und Schalotten kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, auskühlen. Die kalten Fleischwürfel mit dem Grünkohl mischen und in der geben auf dem vorgebackenen Teig gleichmäßig verteilen.

Guss: Alle Ingredienzien zu einem glatten Guss durchrühren und mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Den Guss über die gefüllte geben gießen und im aufgeheizten Herd bei 180 °C zirka 30 bis 35 Min. goldgelb backen. Aus dem Herd nehmen und mit gehackter Blattpetersilie überstreuen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grünkohlquiche mit Lamm und Schimmelkäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche